Winterthur-Stadel, Wiesendangerstrasse

Gestaltungsmassnahmen und Tempo-30-Gutachten für die Ortsdurchfahrt

Der Ortsverein hat im Namen der Bewohner:innen von Stadel im Jahr 2019 eine Petition für eine Tempo-30-Zone auf der Wiesendangerstrasse mit 122 Unterschriften dem Stadtrat von Winterthur eingereicht. Das Anliegen des Ortsvereins ist es, dass die Sicherheit für alle Verkehrsteilnehmer:innen erhöht wird. Die Petition fordert eine zeitnahe Einführung einer Tempo-30-Zone unabhängig der mittelfristig geplanten Strassensanierung und umfassenden Neugestaltung.

Die Wiesendangerstrasse ist als Kantonsstrasse klassiert und innerorts heute mit der Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h signalisiert. Nördlich und südlich der Ortsdurchfahrt bestehen bereits Tempo-30-Zonen. Das auf der Wiesendangerstrasse durch Verkehrsmessungen im Oktober 2019 ermittelte Geschwindigkeitsniveau (V85) ist mit 46 km/h eher hoch. Das Verkehrsaufkommen der regionalen Verbindungsstrasse kann mit weniger als 5 000 Fahrzeugen pro Tag jedoch als gering bezeichnet werden.

Die Voraussetzungen für eine Tempo-30-Zone sind nach der Signalisationsverordnung gegeben. Die Sicherheit kann nur mit einer Temporeduktion und in Ergänzung weiterer Massnahmen erzielt werden. Mit Tempo 30 können die bei Tempo 50 ungenügenden Sichtweiten bei den Kreuzungen und privaten Ausfahrten eingehalten und auch für den Schulweg eine sichere Führung und Querung gewährleistet werden. Zudem wird mit Tempo 30 auch der Lärm reduziert.

Temporäre Sofortmassnahmen

Die baulichen Massnahmen sollen mit temporären Sofortmassnahmen schnell und kostengünstig umgesetzt werden. Mit Farbbändern (FGSO-Bänder) entlang des Strassenverlaufs wird die Fahrbahn optisch eingeengt. Zusätzlich werden die Kreuzungsbereiche vollflächig farbig (FGSO-Fläche) markiert, um die Aufmerksamkeit der Verkehrsteilnehmer zu erhöhen. Die Ortseingänge werden mit einem Eingangstor markiert, sodass ein Kreuzen von zwei Autos nur noch mit einer Reduktion der Geschwindigkeit möglich sein ist.

Ort Winterthur-Stadel
Zeitraum 2020
Auftraggeberin Stadt Winterthur, Tiefbauamt
Leistungen
  • Gutachten Tempo-30-Zone
  • Massnahmenplan für Temporeduktion
  • Grobkostenschätzung

Beschluss Stadtrat

Der Stadtrat von Winterthur hat an einer Sitzung im Juni 2021 die Erweiterung der Tempo-30-Zone in Stadel beschlossen. Die Wiesendangerstrasse wird als Tempo-30-Zone signalisiert und markiert.